Doreen Brumme Buch Autorin Dilek Gürsoy

Update: Mein Buch ist vorbestellbar!

Wie versprochen melde ich mich heute bei euch mit Neuigkeiten zu meinem ersten Buch. Es ist jetzt bei Amazon vorbestellbar. Angekündigt wird das Buch dort mit diesem Text:

„Von den inzwischen deutlich mehr weiblichen als männlichen Studierenden der Humanmedizin landen später nur wenige in Führungspositionen. Eine Frau auf dem Weg an die Spitze ist die Chirurgin Dr. med. Dilek Gürsoy. Geboren mitten in Deutschland als Tochter türkischer Gastarbeiter, die Mutter Analphabetin und Fließbandarbeiterin, der Vater Fabrikarbeiter. Früh träumt sie davon, Ärztin zu werden und ergreift sich ihr auftuende Chancen mit beiden Händen. Heute ist Dilek Gürsoy Medizinerin des Jahres 2019.
Überraschend offen und ehrlich zeigt die im In- und Ausland erfolgreich operierende und forschende Herz- und Kunstherzchirurgin die Hürden auf, die sie als Frau nehmen muss, um sich im OP zu behaupten – allein in einer Männerdomäne mit nur fünf Prozent Frauen in Führungspositionen. In Episoden aus dem Klinikalltag beschreibt sie, wie es sich anfühlt, an die gläserne Decke zu stoßen – und dass Kompetenz und Selbstbewusstsein nicht so viel zählen wie seit langem stabile Männernetzwerke.“

Ich habe den Vertrag zum meinem ersten Buch am 1. November 2019 unterschrieben. Der Tag ist der alljährliche Tag der Autoren. Was für ein schöner Zufall. Das Gefühl, das mich heute, nur wenige Monate später, bewegte und schon seit Stunden bewegt (es hört gar nicht mehr auf!), als ich das Buch das erste Mal bei Amazon sah, ist unbeschreiblich. Ich bin stolz, zufrieden und sehr gespannt auf das, was da noch kommt.

Und ich bin sehr dankbar dafür, dass Dr. med Dilek Gürsoy mich nach unserem Interview auserkoren hatte, ihr Buch schreiben zu dürfen. Das bedeutet einen riesen Vorschub an Vertrauen, denn eine solche Autobiografie ist ein Seelenstriptease für denjenigen, über den sie verfasst wird. Danke, Dilek, dass du mir vertraut hast. Ich freue mich auf die nächste Etappe unserer gemeinsamen Reise.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.